Historie

Seit über 40 Jahren ist das gemütliche Geschäft auf der Ruhrstraße ein Begriff für individuelle, qualitativ hochwertige und besondere Mode.

Gegründet 1975 von Anne Blume als „Anja’s Kinderladen“ mit einem ausgesuchten Sortiment an Kinder-Bekleidung wird der Laden nach der Umstellung auf Damenmode ab 1995 unter dem Namen „Anja’s Damenmode“ von Tochter Antje Blume mit großer Leidenschaft weiter geführt.

Das Besondere des Angebots liegt darin, nicht Mode für die Massen, sondern Bekleidung für Individualistinnen anzubieten. Frauen, ob mit 25 oder auch mit 75 fühlen sich angesprochen und finden hier bei ehrlicher und kompetenter Beratung ihre Lieblingsstücke.

Anfang 2014 gibt Antje Blume ihrem Geschäft einen neuen Namen: „Mode & Natur – Antje Blume“.

Von nun an werden nur noch Kleidungsstücke aus edlen Natur-Materialien verkauft, die ökologisch, nachhaltig und fair hergestellt sind.

Dazu rundet eine biologische Frische-Kosmetik und ein Basisches Aktiv-Wasser das interessante Angebot ab.
Zum Thema Wasser finden regelmäßig informative Vorträge in den Geschäftsräumen statt.